SP.03.005 – Ort, Ziel und Ablauf der Einzelreaktionen der Zellatmung (LK)

Kompetenzraster

SP.03.005 – Ort, Ziel und Ablauf der Einzelreaktionen der Zellatmung (LK)

Erinnern

Ich kann Orte und Ziele der Glykolyse, der oxidativen Dearboxylierung, des Citratzyklus und der Atmungskette nennen, sowie deren groben Ablauf beschreiben.

Verstehen

Ich kann den Ablauf der Einzelreaktionen der Zellatmung erläutern.

Anwenden

Ich kann die Gegebenheiten an den Orten der Einzelreaktionen der Zellatmung miteinander vergleichen und ihre Bedeutung für den jeweiligen Schritt erläutern.

Analysieren

Ich kann die Anpassung einer Zelle an bestimmte Stoffwechelvorgänge analysieren.

Reflektieren

Ich kann die Bedeutung bestimmter Nährstoffe und Umweltfaktoren für die Zellatmung bewerten.

Erstellen

Ich kann ein Schaubild der Zellatmung in den verschiedenen Zellorganellen erstellen.

Materialsammlung

Selbstständig Lernen

 

Weiterführende Literatur

z.B. Biomax Hefte von der Max Planck Gesellschaft

Lehrbücher

Bayrhuber, Hauber, Knodel (Hrsg.)(2012): LINDER Biologie. Gesamtband. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Glykolyse (S. 104)
  • Pyruvatabbau und Citratzyklus (S. 105)
  • Atmungskette (S. 106)

Becker, Bokelmann, Krull, Schäfer (2016): Natura – Biologie für Gymnasien. Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Glucose wird zerlegt: Glykolyse (S. 88)
  • Der Citronensäureszyklus (S. 89)
  • ATP-Synthese (S. 90-91)

Braun, Paul, Westendorf-Bröring (Hrsg.)(2011): Biologie Heute S II. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Glykolyse (S. 69)
  • Citratzyklus (S. 70-71)
    • Aufgaben: Untersuchung von Mitochondrienfragmenten
  • Atmungskette (S. 72-73)
    • Aufgaben: Entkoppler
  • Aufgaben: Zellatmung (S. 74)

Christian, Mackensen-Friedrichs, Wendel, Westendorf-Bröring (2015): Grüne Reihe. Materialien S II – Biologie. Stoffwechselphysiologie. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Abbau von Glucose (S. 98-105)
    • Exkurs: Gärungen in der „antiken“ Biotechnologie

Gilbert, Scharf, Stripf (2006): Grüne Reihe – Materialien SII. Zellbiologie. Braunschweig: Schroedel

  • Zucker wird zerlegt – Glykolyse(S. 120-121)
    • Exkurs: Regulation der Glykolyse durch die Phosphofructokinase
  • Abbau im Kreisprozess – Zitronensäurezyklus (S. 122-123)
  • Atmungskette (S. 124-125)

Grümme, Krull, Kütter, Nolte (2014): Markl Biologie. Arbeitsbuch Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Aufgaben: Nährstoffe werden abgebaut und vom Körper aufgenommen (S. 37)
  • Aufgaben: Mauersegler verwenden Fett als Treibstoff (S. 46)

Markl (Hrsg.)(2014): Biologie. Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Glucose wird im Cytoplasma zu Pyruvat abgebaut (S. 107-109)
  • In den Mitochondrien wird Pyruvat zu Kohlenstoffdioxid oxidiert (S. 109-110)
  • Die Atmungskette der Mitochondrien nutzt die Oxidationsenergie zur ATP-Bildung (S. 110-113)
    • Experiment: Chemiosmose
  • Der Citratzyklus ist die zentrale Drehscheibe des Stoffwechsels (S. 114-115)
  • Die Zellatmung wird durch die Rückkopplung fein reguliert (S. 115-116)

Weber (Hrsg.)(2015): Biologie Oberstufe. Gesamtband. Berlin: Cornelsen Schulverlage

  • Aerober Abbau von Glucose – die Glykolyse (S. 97)
  • Der Citratzyklus (S. 98-99)
  • Die Atmungskette (S. 100)
Arbeitsblätter
Interaktive Tools

Animationen rund um die Zelle:

http://www.johnkyrk.com/CellIndex.de.html 

Video

Grundbegriffe der Ökologie (simpleclub)

Naturwissenschaftliche Arbeitsweisen

Z.B. Vorschläge für selbstständige Untersuchungen/Experimente

oder Bilder von mikroskopischen Aufnahmen

Aufgaben

Klick hier für weitere Aufgaben zum Üben!

 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments