Kompetenzraster

OE.05.003 – Eutrophierung (LK)

Erinnern

Ich kann den Begriff Eutrophierung definieren.

Verstehen

Ich kann die Eutrophierung eines Sees erläutern.

Anwenden

Ich kann die Folgen einer Eutrophierung für den See herleiten.

Analysieren

Ich kann die Folgen einer Eutrophierung für den See analysieren.

Reflektieren

Ich kann die Folgen der Eutrophierung eines Sees bewerten.

Erstellen

Ich kann Maßnahmen vorschlagen, die präventiv eine Eutrophierung des Sees verhindern.

Materialsammlung

Selbstständig Lernen

 

Weiterführende Literatur

z.B. Biomax Hefte von der Max Planck Gesellschaft

Lehrbücher

Bayrhuber, Hauber, Knodel (Hrsg.)(2012): LINDER Biologie. Gesamtband. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Belastung des Wassers (S. 409)

Becker, Bokelmann, Krull, Schäfer (2016): Natura – Biologie für Gymnasien. Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Der oligotrophe See (S. 376)
  • Der eutrophe See (S. 377)
  • Mineralstoffe im See (S. 378-379)
  • Fließgewässer (S. 380-381)
  • Praktikum: Gewässer (S. 382)
  • Material: Trinkwasser und Abwasser (S. 383)

Bickel, Knauer (2009): Natura – Biologie für Gymnasien. Ökologie. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Der oligotrophe See (S. 90)
  • Der eutrophe See (S. 91)
  • Mineralstoffe im See (S. 92-93)
  • Material: Daphnien im See (S. 94-95)
  • Selbstreinigung und Abwasserbelastung (S. 104-105)

Brennecke, Groß, Küster, Leibold, Leienbach, Linnert, Post, Schuck (2012): Biosphäre –  Sekundarstufe II, Ökologie. Berlin: Cornelsen Verlag

  • Nahrungsbeziehungen und Stoffkreisläufe (S. 140-149)
    • Material: Sauerstoff, Kohlenstoffdioxid und einige Mineralstoffe zur Zeit der Sommerstagnation in zwei Seen
    • Material: Lebensraum Schilfgürtel
    • Material: Sukzession
    • Material: Bakterien im See
    • Praktikum: Charakterisierung des Untersuchungsgewässers
    • Praktikum: Untersuchung des Lebensraumes See

Ebel, Erdmann, Erdmann, Müller, Reichl (2013): Grüne Reihe – Materialien S II. Ökologie. Braunschweig: Schroedel

  • Eutrophierung (S. 154-155)
    • Exkurs: Das Problem mit der Gülle

Grümme, Krull, Kütter, Nolte (2014): Markl Biologie. Arbeitsbuch Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Aufgaben: Gewässer werden durch Mineralstoffeintrag unterschiedlich verändert (S. 126)
  • Aufgaben: Die Selbstreinigung eines Fließgewässers verändert die Umweltbedingungen (S. 127)

Hausfeld, Schulenberg (Hrsg.)(2010): BIOskop. Gesamtband SII. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Ökosystem See (S. 186-187)

Markl (Hrsg.)(2014): Biologie. Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Der Nährstoffgehalt beeinflusst die Lebensgemeinschaft im See (S. 361-363)
  • Fließgewässer sind zur Selbstreinigung fähig (S. 363-364)
    • Methode: Biologische Beurteilung der Gewässerqualität
Arbeitsblätter
Interaktive Tools

App: Actionbound

https://de.actionbound.com/

 

Video
Naturwissenschaftliche Arbeitsweisen

Z.B. Vorschläge für selbstständige Untersuchungen/Experimente

oder Bilder von mikroskopischen Aufnahmen

Aufgaben

Klick hier für weitere Aufgaben zum Üben!

 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments