Kompetenzraster

OE.05.002 – Saurer Regen und Treibhauseffekt (LK)

Erinnern

Ich kann die Begriffe Saurer Regen und Treibhauseffekt definieren.

Verstehen

Ich kann den Treibhauseffekt erläutern.

Anwenden

Ich kann mögliche Folgen von Saurem Regen und Treibhauseffekten für ein Ökosystem erläutern.

Analysieren

Ich kann die tatsächlichen Folgen von Saurem Regen und Treibhauseffekten für ein Ökosystem analysieren.

Reflektieren

Ich kann die Gefährdung eines Ökosystems durch Sauren Regen und Treibhauseffekte bewerten.

Erstellen

Ich kann Maßnahmen vorschlagen, um Sauren Regen und Triebhauseffekte zu minimieren.

Materialsammlung

Selbstständig Lernen

 

Weiterführende Literatur

z.B. Biomax Hefte von der Max Planck Gesellschaft

Lehrbücher

Bayrhuber, Hauber, Knodel (Hrsg.)(2012): LINDER Biologie. Gesamtband. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Globale Klimaveränderungen (S. 413-417)

Braun, Paul, Westendorf-Bröring (Hrsg.)(2011): Biologie Heute S II. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Treibhauseffekt (S. 344)
    • Aufgaben: Temperaturschwankungen
  • Klimawandel (S. 345)

Brennecke, Groß, Küster, Leibold, Leienbach, Linnert, Post, Schuck (2012): Biosphäre –  Sekundarstufe II, Ökologie. Berlin: Cornelsen Verlag

  • Im Blickpunkt Umwelt: Waldschäden (S. 130-131)
  • Globale Klimaveränderungen (S. 192-195)
    • Material: Stadien der Erdatmosphäre
    • Material: Einfluss von Rindern auf das Klima

Ebel, Erdmann, Erdmann, Müller, Reichl (2013): Grüne Reihe – Materialien S II. Ökologie. Braunschweig: Schroedel

  • Strahlungsbilanz der Erde (S. 9)
  • Treibhausgase und Klimaerwärmung (S. 132-134)
    • Exkurs: Klimaveränderung in der Diskussion
  • Folgen des Klimawandels (S. 135-136)

Grümme, Krull, Kütter, Nolte (2014): Markl Biologie. Arbeitsbuch Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Aufgaben: Der Treibhauseffekt hat zwei Gesichter (S. 129)

Hausfeld, Schulenberg (Hrsg.)(2010): BIOskop. Gesamtband SII. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage

  • Der Treibhauseffekt (S. 194-195)

Markl (Hrsg.)(2014): Biologie. Oberstufe. Stuttgart: Ernst Klett Verlag

  • Der natürliche Treibhauseffekt ermöglicht Leben auf der Erde (S. 368-369)
  • Der durch den Menschen verstärkte Treibhauseffekt verändert das Klima (S. 369-370)

Weber (Hrsg.)(2015): Biologie Oberstufe. Gesamtband. Berlin: Cornelsen Schulverlage

  • Belastung von Luft und Klima durch den Menschen (S. 374-375)
Arbeitsblätter
Interaktive Tools

App: Actionbound

https://de.actionbound.com/

 

Video
Naturwissenschaftliche Arbeitsweisen

Z.B. Vorschläge für selbstständige Untersuchungen/Experimente

oder Bilder von mikroskopischen Aufnahmen

Aufgaben

Klick hier für weitere Aufgaben zum Üben!

 

Für Lehrpersonen

Schülervorstellungen

„Es gibt natürliches und künstliches Kohlenstoffdioxid. Das künstliche kann nicht fixiert werden und sorgt so für den Klimawandel.“

„Wenn wir den Anstieg der Kohlenstoffdioxid-Emissionen bremsen, können wir den Klimmawandel verhindern.“

Niebert, K. (2017): Den Klimawandel bremsen lernen. In: Kattmann (Hrsg.): Biologie unterrichten mit Alltagsvorstellungen. Didaktische Rekonstruktionen in Unterrichtseinheiten. Seelze: Klett/Kallmeyer. S. 92-104 (inkl. Unterrichtsvorschlag)

siehe auch: Hammann, R. Asshoff (2014): Schülervorstellungen im Biologieunterricht. Ursachen für Lernschwierigkeiten. Seelze: Klett/Kallmeyer. S. 216-220

Tests/Klassenarbeiten
Unterrichtsentwürfe
Vertretungsstunden
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments